Freud und Leid eines Züchters…

….liegen sehr nah beieinander.

Reservierungen und Absagen geben sich die Klinke in die Hand. Aber wie sagt man immer:

Wer weiß wofür es gut war/ist?!

 

Noch nicht vermittelt sind :

Belana, die schwarze Hündin, 

Brooke, die braune Hündin mit dem roten Band und 

Bella, die schwarz/loh Hündin

 

Bente und Banja wissen schon wo ihr neues Körbchen stehen wird.

 

Ausziehen dürfen Sie ungefähr ab dem 29.05.2013.

Am 21.05. 2013 werden sie geimpft. Im Laufe der Woche kommt dann Frau Habbes, unsere Zuchtwartin und überprüft die Welpen.

Einige Tage später kommen dann die Ahnentafeln der Welpen und erst dann, mit der Original-Ahnentafel, dürfen Sie unseren Kennel verlassen.

 

Übrigens – eine Urlaubsbetreuung unserer Welpen ist jederzeit möglich. Wir freuen uns, wenn wir unsere Mädels dann wieder hier haben dürfen.

 

 

2 Kommentare zu Freud und Leid eines Züchters…